Highlands

Über Balvenie The Week of Peat 14 Years Single Malt Scotch Whisky 48.3° 70cl

Balvenie wird noch heute, sowie auch Glenfiddich und Kininvie, 1892 von der Familie William Grant & Sons geführt. Und sowie diese zwei Brennereien steht sie mitten in der Region Speyside in der Nähe von Dufftown. Sie ist eine der wenigsten Brennereien die ein Teil ihres verwendeten Malzes selber herstellt. Überhaupt wird bei Balvenie Handwerkkunst viel Raum gegeben. So wird die Gerste selber angebaut, die traditionelle Tennenmälzerei wird gepflegt und benutzt und sie unterhalten auch einen eigenen Kupferschmied sowie Küfer.Bei Liebhaber von Speymalt Whiskys hat sie einen hohen Stellenwert und erfreut sich bis heute einer grossen Beliebtheit.

Zusatzinformation

Herkunft Region

Highlands

Alkoholgehalt

48.3 %

Herstellungsprozess

"""Der Tradition der ""Week of Peat"" wird bis heute Rechnung getragen und fortgesetzt. So ist es nun an dem jetzigen Manager David Stewart diese weiterzuführen und er ist verantwortlich für die Vermählung der Fässer die mit diesen torfigen Malz produziert werden. So wie eben diesen 14-Jährigen."""

Verpackung

Dose
Alter

14 Jahre

Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Single Malt mit sanften, süssen Aromen nach Torfrauch, leichten Blumennoten und köstlichen Butterkaramell- und Honigaromen. Der Geschmack ist samtig und rund mit Rauchnoten, Zitrus- und Eichennoten, Vanille und Blütenhonig. Im Finish sanft und rauchig mit crèmiger Vanillesüsse.

Über Balvenie

From barley to bottle. In den schottischen Highlands in der Umgebung des Flusses Spey steht das Balvenie-Castle, das der Destillerie aus dem 19. Jahrhundert ihren Namen gab.

Balvenie